Unser kleines Collie Lexikon

Abkürzungen kurz zu ihrem Verständnis...👍😀

 

 

AKC

Abk. American Kennel Club : US - amerikanischer Hundezuchtverband

BIS

Abk. Best in Show : Erfolgreichster Hund von allen Rassen auf einer Ausstellung

BOB

Abk. Best of Breed : Rassebester Hund  auf einer Ausstellung

BOS

Abk. Best of Opposite Sex : Bester des jeweils anderen Geschlechts

CAC

Abk. Certificat d'aptitude au Championnat : eine Anwartschaft  auf einen nationalen Champion Titel

CACIB

Abk. Certificat d'Aptitude au Championnat International de Beauté : eine Anwartschaft auf den Internationalen Schönheits - Champion

CEA

Abk. Collie Eye Anomaly : erbliche Augenerkrankung, Augenuntersuchung bei Zuchttieren obligatorisch, Gen - Test

ED

Die Ellbogendysplasie ED gehört zu den häufigsten orthopädischen Problemen des Hundes. Unter einer Dysplasie versteht man die Fehlbildung einer Struktur; die Bezeichnung „Ellbogendysplasie“ ist ein Überbegriff für verschiedene Fehlbildungen der am Ellbogengelenk beteiligten Elemente.

FCI

Abk. Federation Cynologique International : Dachverband, in dem die nationalen Zuchtverbände in Deutschland der VDH zusammengeschlossen sind.

Kat

Abk. Katarakt : Linsentrübung  Augenerkrankung , Augenuntersuchung bei Zuchttieren obligatorisch

klinisch

Carrier

Abk. im Zusammenhang mit der Vererbung von Genvarianten : mischerbiger heterozygoter Hund : vererbt jeweils die Anlage  für die Ausbildung eines Merkmals, z.B. der CEA,  und die Anlage für die Nicht Ausbildung eines Merkmals  an die Hälfte seiner Nachkommen.

Non - Carrier

Abk. im Zusammenhang mit der Vererbung von Genvarianten: Hund ist frei von den Anlagen für die Ausbildung eines Merkmals, z.B. der CEA; er vererbt sie auch nicht.

HD

Abk. Hüftgelenk-Dysplasie: erbliche Hüftveränderung, Grad A“ frei“ bis Grad E „schwer“, wird durch Röntgenuntersuchung festgestellt  obligatorisch bei Zuchttieren.

IPD 

Abk. die IPD, aus dem englischen „inflammatory pulmonary disease“, ist eine erbliche Lungenkrankheit bei Collies, die zu wiederkehrenden Lungenentzündungen führt.

MDR - Mutation

Abk. Multiple - Drug - Resistance -1- Mutation : erbliche Genvariante, die bei Reinerbigkeit MDR1 -/- eine Unverträglichkeit von bestimmten Medikamenten zur Folge hat, da ein für die Entsorgung von diesen Medikamenten zuständiges Transportsystem MDR1 - Transporter bei den betroffenen Tieren nicht richtig funktioniert ; mischerbige Tiere MDR1 +/- und reinerbig freie Tiere MDR +/+ unterliegen diesen Einschränkungen nicht.

PRA

Abk. Progressive Retina - Atrophie : fortschreitende Netzhautdegeneration erbliche Augenerkrankung, Augenuntersuchung bei Zuchttieren obligatorisch, Gen-Test möglich PRA führt zur Erblindung mit den eigenen Sinnen, also ohne Zuhilfenahme von weitergehenden Untersuchungen, wie z.B. Blutuntersuchung, Röntgen etc., erkennbar; z.B. „klinische Untersuchung“, „klinische Symptome“, „klinisch frei von Symptomen“

Pedigree

Abk. Engl. für Ahnentafel, Stammbaum, Hunde Ahnenpaß

 

VRZ - DHS

Abk. Vereinigte Rassehunde Züchter e.V.   -  Deutsches Hunde Stammbuch

 

❤️👍😀 👍😀👍❤️

Ich wohne hier. Du nicht.

Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos! frei nach Loriot

- - - Kleine aber feine Collie Zuchtstätte - - - 

😀 "ich bin ich" 😂 und 👴 mich muss sich 👩 Frau 💖 erst mal 🤓 nervlich leisten können ?!? 😮

Logo

"Kauf einen 🐕‍🦺Welpen, und Du wirst für Dein 💰Geld wild entschlossene Liebe❤️bekommen."

Update  🤓 >>>  23.01.2023 <<<  😮